Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles

Aktuelle Bestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie

Finden Sie hier aktuelle Coronabekämpfungsmaßnahmen. Seit 1.4.2022 beruhen die meisten Vorsichtsmaßnahmen auf Freiwilligkeit.

Liebe Gemeindemitglieder und Interessierte an unseren Gemeindeveranstaltungen,

Mit der 33. CoBeLVO vom 01.04.2022 sind die meisten Regelungen gefallen. Wir bitten Sie jedoch, zu Ihrer Sicherheit freiwillig weiterhin Vorsicht walten zu lassen. Dazu gehören folgende Ratschläge:

  1. Sie dürfen gerne während des Gottesdienstes weiterhin Masken tragen. Ein Abstandsgebot gilt nicht mehr, wenn Ihnen danach ist, dürfen Sie gerne Abstand zu Ihren Sitznachbarn einhalten.
  2. Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang Ihre Hände und achten Sie auf die Husten- und Nies-Etikette.
  3. Im Falle, dass Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte im Interesse auch Ihrer eigenen Gesundheit zu Hause.

Wir bitten Sie um Verständnis für alle Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus und appellieren an Sie: bringen Sie Ihre Nachbarn und Mitmenschen nicht in Gefahr. Und noch wichtiger: bleiben Sie im Gebet verbunden.

Außerdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Rundfunk- und Fernsehgottesdienste zu hören oder anzusehen: https://rundfunk.evangelisch.de/. Die digitalen Angebote der Evangelischen Kirche in Deutschland finden Sie hier: https://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm.


Wichtig ist: seelsorgerlich sollen Sie in allen Lagen, die die aktuelle Zeit mit sich bringt, nicht alleine gelassen werden! In allen Fällen, in denen Sie seelsorgerliche Begleitung benötigen, wenden Sie sich gerne an mich unter 0 63 33 / 25 68 bzw. 0 17 8 / 87 01 413. Auch die Telefonseelsorge ist weiterhin telefonisch und online erreichbar: https://www.telefonseelsorge-pfalz.de/ bzw. 0800/11 10 111.


Die jeweils aktuellen Bestimmungen zur Prävention, die unsere Landeskirche herausgibt, finden Sie unter diesem Link.

Zurück